TK79 privat /  Rezepte /  Zimt-Plätzchen

Zimt-Plätzchen

Zimt-Plätzchen gehören einfach zu Weihnachten wie der Tannenbaum.
Ich habe das Rezept unter http://www.gfra.de/usfood/cgi-bin/arten.cgi?TypArt=2 gefunden und es ein wenig angepasst.
Viel Spaß beim Backen!



Zutaten
  • 2 Eier
  • 225g Mehl
  • 100g Walnüsse (gehakt)
  • 200g Zucker
  • 150g Butter
  • 1/2 TL Salz
  • 2 TL Zimt
  • Erdbeer- und/oder Sauerkirsch-Konfitüre


Zubereitung
 
  • Die gehackten Walnüsse mit dem Mehl und Zimt mischen.
  • Die Butter und den Zucker verrühren, so dass sich eine weiße Creme bildet; dann die Eier unterrühren.
  • Das Mehl mit den Nüssen dazugeben und mit dem Mixer nochmals alles gut vermischen.
  • Den jetzt recht weichen Teig in Klarsichtfolie einpacken und für 2 Stunden in den Kühlschrank legen. Nicht vorher verarbeiten, da der Teig sonst schnell klebt.
  • Nun den Teig ausrollen, mit Ausstechformen ausstechen, in der Mitte ein wenig Konfitüre mit einem Löffen aufbringen und die Rohlinge bei 180°C in etwa 10 Minuten fertig backen.





Guten Appetit!
 

© 1997-2023 Tino Korth
 
http://www.korth.name/rezepte_zimtplaetzchen.php @ 31.01.2023 20:13:51