TK79 privat /  Rezepte /  Kirschsuppe mit Klößen

Kirschsuppe mit Klößen

Zutaten (für 4 große Teller)
  • 2 Gläser Sauerkirschen (Abtropfgewicht 350g)
  • Wasser oder Kirschsaft, je nach Bedarf
  • 110 g Sago
  • 2 Eier
  • 125 g Mehl
  • 100 ml Milch
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver


Zubereitung
  • Zunächst lässt man die Kirschen abtropfen und fängt den Kirschsaft auf.
  • Den "aufgefangenen" Kirschsaft nun mit so viel Wasser oder gekauftem Kirschsaft "verlängern", dass man 1,25 Liter Flüssigkeit hat.
  • Jetzt das Sago mit dem 1 Liter Saft nach Anleitung kochen.
  • Während das Sago kocht, das Mehl, den Valillezucker, das Backpulver, die Eier und die Milch mit einem Schneebesen vermengen, so dass man eine zähe Teigmasse bekommt, aus der man mit einem Löffel kleine Stücke ausstechen kann.
  • Nachdem das Sago mit dem Saft fertig gekocht ist, mit einem Esslöffel kleine Stücke aus der Kloßmasse herausstechen und in den kochenden Sago-Kirschsaft geben. Das ganze weitere 5 Minuten kochen lassen.
  • Nun die Kirschen mit in die Suppe geben und das ganze noch einmal kurz aufkochen lassen.
  • Die Suppe jetzt schön kalt stellen und wenn sie Kühlschranktemperatur hat, genießen. :-)


Guten Appetit!
 

© 1997-2023 Tino Korth
 
http://www.korth.name/rezepte_kirschsuppe_mit_kloessen.php @ 31.01.2023 19:33:10